Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Intel nachbörslich mit guten Zahlen

0

Am Donnerstag (23.01.2020) hat Intel in den USA den Handel bei 63,85 USD beendet. Die nach Börsenschluss veröffentlichten Zahlen wurden sehr gut aufgenommen, im nachbörslichen Handel macht die Aktie einen Sprung um ca. 5,5% auf 66,85 USD.

Sowohl Gewinn als auch Umsatz lagen über den Erwartungen:

  • Q4 Non-GAAP EPS 1,52 USD (0,27 USD über den Erwartungen)
  • Q4GAAP EPS 1,58 USD (0,35 USD über den Erwartungen)
  • Umsatz 20,21 Mrd USD (980 Mio USD über den Erwartungen)

Hinzu kommt eine Erhöhung der Quartalsdividende um 0,01 USD auf 0,33 USD.

Alles in allem gute Nachrichten für Intel, die eine Core Position in unserem Wiki darstellt.