Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Old School Invest Analyse 01/2018

0

Und schon liegt der Januar hinter uns. Wir präsentieren heute die Old School Invest Analyse 01/2018.

Windiges Wetter

Von der an sich sehr ordentlichen Januar-Performance hat der Old School Invest in den letzten zwei Tagen einen Großteil wieder abgegeben. Als Grund dafür muss der starke Euro herhalten, der auf die Exportwerte drückt.

Analyse 01/2018

Ganz allgemein sind wir dem Markt gegenüber skeptischer eingestellt. Deswegen haben wir in den letzten Tagen die Absicherungspositionen weiter aufgebaut. Dies geschah in Form einer Kette von Put-Optionsscheinen, wobei die Laufzeiten zwischen 40 und 502 Tagen liegen. Bereits der heutige Tag mit seinen knapp 200 Punkten Rückschlag im DAX zeigt, dass diese Vorsicht angebracht ist.

Die vollständige Analyse findest Du hier.